Kartoffel-Lehrpfad Kirchenlamitz

Das Kartoffelfeld

Hier können Sie alles über die Kartoffel und seinem ältesten Anbaugebiet in Oberfranken erfahren.

Der Lehrpfad führt durch die drei Kartoffeldörfer rund um Kirchenlamitz herum (Großschloppen, Richoldsgrün und Raumetengrün). Sie erfahren viel Wissenswertes über diese durchaus geliebte Knolle. Infotafeln säumen den Weg und informieren Sie über Geschichte, Anbau und Sorten. Es gibt auf dem Weg sogar ein kleines "Kartoffelmuseum" in einem alten Bushäuschen.
Der Lehrpfad kann als kurze Variante von ca. 7,5km gelaufen werden (Gehzeit ca 2 Stunden) oder mit einem Abstecher von ca. 3km über Reicholdsgrün verlängert werden auf ca. 11,5cm (Gehzeit ca. 3,5 Stunden). Der Weg startet in Buchhaus. Weitere Informationen erhalten Sie über die Homepage von Kirchenlamitz.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Handarbeit

Handarbeit

Kartoffelernte

Kartoffelernte

Tolle-Knolle

Tolle-Knolle

Zentnerweise-Kartoffeln

Zentnerweise-Kartoffeln

Informationen zum Artikel Kartoffel-lehrpfad kirchenlamitz

Startpunkt: Buchhaus
Eintrittspreise: kostenfrei
Weitere Informationen: Tourismus Information Kirchenlamitz

Tags: Familie, Sommer, Herbst, Frühling, Wandern

Diese Seite jetzt drucken